Online-Seminarreihe

Neueste wissenschaftliche Diskurse und Handfestes aus der Praxis

Im Zeitraum April bis Dezember 2020 initiierte die KOS eine achtteilige Online-Seminarreihe als ergänzendes Fortbildungsangebot für die Fanprojektmitarbeitenden in der Covid19-Pandemie. Thematisch bildeten die Angebote das vielfältige Aufgabengebiet der Fanprojektarbeit ab. Neben Netzwerkarbeit, Politischer Bildung und rechtlichen Grundlagen wurde auch Digitale Jugendarbeit in den Blick genommen. Inhaltliche Relevanzsetzungen waren zu einem aktuelle Forschungsdiskurse, Thematische Vertiefung und der Umgang mit der aktuellen Situation. In unterschiedlichen didaktischen Formaten wie Präsentation mit anschließender Diskussion, Gruppenarbeiten und kollegialen Beratungen erhielten die Fanprojektmitarbeitenden Gelegenheit zum fachlichen Austausch. Neben anerkannten Referent*innen aus dem Feld präsentierten Nachwuchswissenschaftler*innen aus Sozialer Arbeit und Sozialwissenschaften für die KOS-Online-Seminarreihe ihre Ergebnisse und Erkentnisse. Das Fortbildungsangebot war ein Angebot im Rahmen des Fortbildungsprogramms „Praxis/Transfer/Wissen“. Auch weil der Pilot so erfolgreich war und sich aus den Diskussionen weiterführende Fragen entwickelt haben, wird die Online-Seminarreihe im Jahr 2021 fortgesetzt.


2021


2020