Sie sind hier: /Startseite /Service/Newsarchiv

18.02.2015

11. F_in Vernetzungstreffen in Potsdam vom 19. bis 21. Juni 2015

Das Netzwerk F_in Frauen im Fußball hält sein diesjähriges Vernetzungstreffen in Potsdam ab. Die KOS unterstützt F_In auch dieses jahr wieder gerne bei der Durchführung. Alle Informationen zum Treffen und zur Anmeldung gibt es hier:

 

Fußball ist auch Frauensache - auf den Rängen, auf dem Platz, in der Gesellschaft! Dafür steht das Netzwerk F_in. Ob Ultra, weiblicher Fan, Fanprojektmitarbeiterin, Fußballerin, Vereinsmitarbeiterin, Wissenschaftlerin oder Journalistin – jede Frau mit Bezug zum Fußball ist bei F_in herzlich willkommen. Als internationaler Zusammenschluss bietet das Netzwerk den Frauen einen Rahmen zur Vernetzung, zum Austausch und zum aktiven Kampf gehen Diskriminierung und Sexismus im Fußball.

Wir möchten euch daher herzlich zum diesjährigen F_in Vernetzungstreffen in Potsdam einladen.

Im Juni 2015 wird nun mittlerweile zum 11. Mal das jährliche Vernetzungstreffen von F_in stattfinden. Ausgerichtet wird es dieses Jahr vom Zusammenschluss der FMT*BBG (Frauen*Mädchen*Trans) und anderen weiblichen Fans des SV Babelsberg 03. Unterstützt werden sie dabei von Mitarbeiter*innen des Fanprojekt Babelsberg. Im Seminar- und Gästehaus Hochland (http://www.hochlland.de) soll das Wochenende vor allem im Zeichen des Austausches und Dialoges mit anderen Frauen stehen. Es geht um interessante und natürlich auch kontroverse Diskussionen, aktuelle Themen im Fußball, Einblicke in den Fußballalltag der unterschiedlichen Frauen sowie um Eindrücke aus anderen Fanszenen. Aber auch der Spaß wird nicht zu kurz kommen!

Inhaltlich wird es in Potsdam zusätzlich auch um Themen wie Körpernormierung, Fat-Shaming, Transphobie und Gewalt im Fußball drehen. Geplant sind außerdem ein Kiezspaziergang sowie andere Freizeitaktivitäten. Lasst euch überraschen! J Der detaillierte Ablaufplan sowie der endgültige Kostenbeitrag für das gesamte Wochenende stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Die  offizielle Einladung sowie die Info über den endgültigen Teilnahmebeitrag (maximal 30 Euro/Person) werden in den nächsten Wochen folgen.

Die Anmeldung ist jedoch bereits ab sofort und bis zum 15.05.2015 möglich.

Email: f_in_babelsberg(at)posteo.de

Fax: 0331-620 36 87

Post: Fanprojekt Babelsberg, Karl-Gruhl-Straße 62, 14482 Potsdam

Teilnehmen können alle interessierten Frauen, eine Mitgliedschaft bei F_in ist nicht erforderlich – neue Gesichter sind uns immer herzlich willkommen. 

Die Kosten für die Unterkunft und die Tagung übernimmt die Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS). Unterstützung erhält F_in dieses Jahr außerdem vom Büro für Chancengleichheit und Vielfalt in Potsdam. Daher wird auch für die Verpflegung und das Programm gesorgt sein. Die Reisekosten sowie einen Teilnahmebeitrag müssen die Frauen jedoch selbst tragen. Wir empfehlen, eure lokalen Fanprojekte um Unterstützung anzufragen. Gerne vermitteln wir auch den Kontakt.

Bei Fragen könnt ihr euch gern per Email an f_in_babelsberg(at)posteo.de oder telefonisch an Tine (Fanprojekt Babelsberg, 0157-31372618) wenden.