2008: Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz

Mobile Fanbotschaft in Wien

Zur EM in den Nachbarländern war die Fanbetreuung für die deutschen Fans in das mittlerweile bewährte Netzwerk internationaler Fanexpert_innen integriert, das von Partnerorganisation in Österreich (FairPlay. Viele Farben, ein Spiel) und der Schweiz (Fanarbeit Schweiz) koordiniert und durch die UEFA teilfinanziert wurde. Während des Turniers war ein zehnköpfiges Streetwork-Team von KOS und Fanprojekten, gefördert vom DFB, in den deutschen Spielorten zu finden. Zum Markenzeichen wurde dabei das schon aus Portugal bekannte feuerrote Fanmobil. Mit Website, Helpline und Fanguide waren weitere bewährte Maßnahmen am Start. Ein Highlight aus Fanbetreuungssicht war das Halbfinalspiel Deutschland – Türkei in Basel, bei dem mit den türkischen Kollegen eine gemeinsame Fanbotschaft organisiert wurde, die auf ein sehr positives Echo stieß.

Ein abschließendes Fazit der KOS zur Fanbetreuung bei der EM 2008 finden Sie hier.


Titel Abschlussbericht AGIS Eurotour2008

Abschlussbericht AGIS Eurotour2008

Mehr Sicherheit durch Prävention und Partizipation


Hier finden Sie den Abschlussbericht AGIS Eurotour2008 als PDF-Datei zum Herunterladen.